Buchverlosung: Erotik-Workshop

Buchbeschreibung

img_1090Dieses Buch stellt die besten Fotos eines einwöchigen Foto-Erotik-Workshops auf Mallorca vor. Dabei wird die Entstehung jeden Bildes im Studio und in der freien Natur Schritt für Schritt erläutert. Inklusive Tipps für eine perfekte Ausrüstung! Erotische Fotografie live miterleben! Sechs erfahrene Amateurfotografen wurden in einem einwöchigen Foto-Workshop auf Mallorca von den Autoren Schritt für Schritt zu einer eigenständigen und erfolgreichen Akt- und Erotikfotografie geführt. Die dabei entstandenen Fotos zeigen den Weg von der Modell- und Locationsuche über die Aufnahmevorbereitung bis zur Fotopraxis im Freien und im Studio. Über 200 Aufnahmen und sechs Portfolios dokumentieren den Erfolg des Workshops und machen dieses Buch zu einem ästhetischen Genuss für Liebhaber der modernen Erotik-Fotografie. [Erotik-Workshop live. Von der Modellsuche bis zum Portfolioclass="thr-popup">]


img_1091img_1095 img_1096

Das Buch Erotik Workshop live ist derart praxisorientiert verfasst und gebildert, dass ich mehr als in allen bisher besuchten Fotokursen gelernt habe. Vor jedem neuen Fotoprojekt, das ich realisiere, nehme ich das Buch zur Hand und lasse mich erstens inspirieren und zweitens z.B. von der genau beschriebenen Beleuchtungstechnik leiten. [Ein Kunde]

Ich war und bin von dem Buch begeistert. Der Autor beschreibt ganz konkret und Schritt für Schritt den Weg zu einzelnen Bildern, die unterschiedlichen Lichtwirkungen sind mit sehr guten Beispielbildern verdeutlicht und die genaue Erläuterung der (teilweise auch trivialen) Details der Planung ist lebendig, macht das Lesen kurzweilig und lädt zum Nachahmen ein. Die Druckqualität ist hervorragend, so dass die Qualität der Bilder auch “rüberkommt”.[Peter Bookworm]

Teilnahme

Jeder Tip (Kommentar mit Link) zum Thema “DIY Fotozubehör”, der noch nicht hier veröffentlicht wurde nimmt automatisch an der Verlosung teil. Teilnahmeschluss: 16.05.2009 23:59

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Viktor

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden in der Regel manuell binnen 24 Stunden freigeschalten. Gespeichert und veröffentlicht werden neben dem abgegebenen Kommentar, der hinterlassene Name und ggf. die Website. Außerdem wird auch die IP- und E-Mail-Adresse im System gespeichert, allerdings niemals veröffentlicht und auch nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.