DIY: Abnehmbarer Tragegurt für alle DSLR

Der Tragegurt ist eine feine und nützliche Sache. Doch wenn man mit der Kamera nicht grad draußen unterwegs ist stört der gewaltig! Also ab damit? Manchmal braucht man ihn halt doch. Was braucht man um den Tragegurt abnehmbar zu machen?


  • 4x 10-15mm Schlüsselringe
  • 2x kleine Feuerwehrkarabiner

Rest siehe Bilder: img_5121.jpg img_5124.jpg img_5126.jpg

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Viktor

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden in der Regel manuell binnen 24 Stunden freigeschalten. Gespeichert und veröffentlicht werden neben dem abgegebenen Kommentar, der hinterlassene Name und ggf. die Website. Außerdem wird auch die IP- und E-Mail-Adresse im System gespeichert, allerdings niemals veröffentlicht und auch nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.