Wir bauen uns eine eigene Sonne

Ihr habt einen Auftrag Räumlichkeiten eines Unternehmens zu fotografieren. Das Wetter ist aber mal wieder trübe. Die Räume sehen heute langweilig aus. “Wenn die Sonne scheint, haben wir ein wirklich schönes Licht hier drin” hört Du dann noch von der Seite. Was tun? Abblasen und auf schönes Wetter warten? nö! Bau Dir Deine eigene Sonne! Angeregt von Joe McNally’s Blogbeitrag habe ich meine Blitze einfach draußen positioniert und durch die Fenster gefeuert. So entstand in den Räumen der typische Sonnenuntergangslook. Einfach, genial!


Bau Dir deine Sonne selbst

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Viktor

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden in der Regel manuell binnen 24 Stunden freigeschalten. Gespeichert und veröffentlicht werden neben dem abgegebenen Kommentar, der hinterlassene Name und ggf. die Website. Außerdem wird auch die IP- und E-Mail-Adresse im System gespeichert, allerdings niemals veröffentlicht und auch nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.