Sehnsucht nach Dir


Sehnsucht nach Dir
Originally uploaded by viktor.dite

Immerdar mit leisem Weben
Schwebt dein süßes Bild vor mir,
Und ein liebesehnend Beben
Zittert durch die Seele mir.


Wenn ein liebesehnend Drücken
Mich hinaus in’s Freie zieht,
Such’ ich oft des Berges Rücken,
Der dich meinem Aug’ entzieht.

Bleibe dann, wie eine Büste,
Starr nach dir hinsehend, steh’n,
Seh’ und seh’, und mein, ich müsste
Dich zu mir herüber seh’n.

Aloys Blumauer

Über den Autor Zeige alle Beiträge Website des Autors

Viktor

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden in der Regel manuell binnen 24 Stunden freigeschalten. Gespeichert und veröffentlicht werden neben dem abgegebenen Kommentar, der hinterlassene Name und ggf. die Website. Außerdem wird auch die IP- und E-Mail-Adresse im System gespeichert, allerdings niemals veröffentlicht und auch nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung.